Otto Möller, Selbstbildnis mit Palette, Öl auf Leinwand, 1917

Otto Möller - Leben und Werk

 

 

Leben und Werk Otto Möllers sind auf das Engste mit Berlin verknüpft. Das städtische und künstlerische Umfeld der Stadt haben ihn und sein Werk maßgeblich geprägt. Nach seinem Studium an der Königlichen Kunstschule und im Atelier von Lovis Corinth war er auf den Großen Berliner Kunstausstellungen, den Ausstellungen der Berliner Secession, der Juryfreien und der Novembergruppe vertreten.

Er setzte sich mit den Stilmitteln des Impressionismus, des Expressionismus, des Konstruktivismus und der Neuen Sachlichkeit auseinander.